Das Herz und die Seele unseres Vereins sind die zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Egal ob an den Spieltagen oder in der spielfreien Zeit: Dutzende Freiwillige opfern Ihre kostbare Freizeit um das Beste für unseren Verein zu geben. Egal ob Bierausschank, Fotografieren, redaktionelle Homepage-Arbeit, Ticketverkauf, handwerkliche Arbeiten zur Instandhaltung unseres Vereinslokales "Club 1902" oder Aufheben von Bechern und Zigarettenstummeln nach Ende eines Spiels: Es gibt immer was zu tun beim GAK 1902.

Diese Arbeit ist für unseren Verein im wahrsten Sinn des Wortes unbezahlbar, denn ohne diese Gruppe roter Idealisten gäbe es den Grazer AK wahrscheinlich gar nicht mehr bzw. wäre eine so professionelle Abwicklung eines Spieltags unmöglich.

Hier kommst jetzt du ins Spiel: Wenn du mehr als "nur" Fan sein möchtest und einen persönlichen Beitrag zum Verein leisten möchtest, kannst du dies in einem oder mehreren der folgenden Bereiche tun:

Mitarbeit am Spieltag
  • Ausschank im Club 1902 bzw. an den Bierständen
  • Auf- und Abbau von Werbebannern, Zelten und Gastronomie-Ständen
  • Fotografieren bzw. Unterstützung unserer Sportredaktion (Spielberichte)
  • Ordnerdienst
  • Fanartikel-Verkauf
  • Ticketing (Tageskassa)
Mitarbeit in der spielfreien Zeit:
  • Redaktionelle Mitarbeit für unsere Online-Medien (Homepage, Facebook, Twitter & Co.)
  • Grafik- & Designarbeit (z.B.: grafische Unterstützung für unsere Online-Medien)
  • Handwerkliche Unterstützung bei der Instandhaltung unseres Club 1902
  • Ticketing (Saisonkarten folieren, Vorverkaufsstellen mit Karten versorgen etc.)

Zwar wird die Mitarbeit nicht in monetärer Form vergütet, aber folgende Vorteile erwarten dich im Fall von regelmäßiger und aktiver Mitarbeit:

  • Einladung zur offiziellen Weihnachtsfeier
  • Teilnahme an vereinsinternen Festivitäten
  • Aufbau eines persönlichen Netzwerks

 

Wenn du Interesse an der aktiven Mitarbeit in einem oder mehreren der oben genannten Bereiche hast, melde dich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte vergiss nicht Geburtsdatum, Name, Telefonnummer, Fachkenntnis und den gewünschten Tätigkeitsbereich anzugeben.

 

Vielen Dank für deine Unterstützung!